description

Auf dieser Seite finden Sie einen Auszug unserer Projektreferenzen der letzten Jahre zu den Themen regulatorisches Reporting, Risikomanagement, Migrationen, Fondsadministration & Asset Servicing, Workflow & Datenmanagement.

Regulatorisches & Kundenreporting

PRIIPs KIDs

  • Einer der weltgrößten und modernsten Anbieter von Kommunikationsdienstleistungen, der einer unserer Kooperationspartner ist, hat acarda damit beauftragt die notwendigen Berechnungen für einen seiner Versicherungskunden durchzuführen.
  • Einer der weltgrößten und modernsten Anbieter von Kommunikationsdienstleistungen, der einer unserer Kooperationspartner ist,  hat acarda damit beauftragt die notwendigen Berechnungen für einen seiner Kunden aus der Asset-Management-Branche durchzuführen.

Solvency II-Reporting

  • Der größte österreichische Asset Manager und eine führende Kapitalverwaltungs- und Finanzanalysegesellschaft haben acarda mit der Erstellung der Solvency II-Berichte und Berechnung der SCR-Werte beauftragt
  • Führender Anbieter von Risikomanagement- und Risikomodellierungsoftware: acarda kooperiert mit einem führenden Anbieter von Risikomanagement- und Risikomodellierungsoftware für Versicherungsunternehmen, um die Solvenzkapitalanforderungen (Marktrisiko) für Asset Manager bereitzustellen. Die Berechnungen der Solvenzkapitalanforderungen werden ca. 30 Kunden in Europa geliefert.

AIFMD-Reporting

  • Führende französische globale Depotbank, weltweit: AIFMD-Reporting für 50 alternative Investmentfonds und 3 europäische Rechtsprechungen: Frankreich, Luxemburg, Irland. Erfolgreiche Einreichung der AIFMD Reporting-Dateien bei der Central Bank of Ireland schon vor dem vorgeschriebenen 11. September 2014. Die Reports wurden vom Regulator genehmigt.
  • Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft mbH, Wien / Raiffeisen Salzburg Invest Kapitalanlage GmbH: Implementierung und Betrieb, d.h. Rechenzentrumsbetrieb, Wartung und Managed Service, für die laufende Erstellung der AIFMD-Reports (Alternative Investment Fund Managers Directive) für ca. 150 Investmentfonds auf Basis der jeweils gültigen Vorgaben der FMA (Finanzmarktaufsicht Österreich) und ESMA (European Securities and Markets Authority).
  • Sarasin Fund Management S.A., Luxemburg : Bereitstellung der arep AIFMD Reports auf Basis der gelieferten Daten gemäß den regulatorischen Anforderungen der EMSA. Leistungsumfang: Implementierung, ASP Betrieb und kundenindividuelle Anpassungen.

VAG- / GroMiKV-Reporting

  • Franklin Templeton Investment Services, Deutschland: Implementierung und Betrieb des neuen VAG-Reportings gemäß §54d VAG (Versicherungsaufsichtsgesetz), inklusive eines verbesserten Fondsdatenblattes und zwei neuen Reports, d.h. der Schuldnerliste und der Spezialfondsmeldungen.
  • Franklin Templeton Investment Services, Deutschland: Implementierung und Betrieb des GroMiKV-Reportings als Software as a Service (SaaS): Ziel des Projekts war das GroMiKV Reporting (Großkredit- und Millionenkreditverordnung) gemäß den jeweils geltenden rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Vorgaben auf Basis der acarda arep-Reporting-Lösung  für die Franklin Templeton zu implementieren, zu lizenzieren und zu betreiben.

UCITS KIIDs

  • Axxion, Luxemburg: Realisierung eines Datenbanksystems und Berechnung von Kennzahlen für das Key Investor Information  Document (KIID) für Anleger und die Webseite.

Risikomanagement

  • BAUM Management, Luxemburg: Bereitstellung von acarda’s Risikoüberwachungsapplikation arep. Überwachung der Risiken gemäß der AIFMD-Richtlinie der luxemburgischen Aufsichtsbehörde, inklusive Unterstützung und Wartung.
  • Structured Alternative Invest Sàrl, Luxemburg: Entwicklung und Implementierung einer Risikomanagement-Lösung für Immobilienfonds. Die Lösung umfasst die Aufsetzung des Risikoüberwachungsprozesses, die Bestimmung der Risikofaktoren und wesentlichen Risikokennzahlen (Key Risk Indicators), die Analyse der individuellen Risikoengagements für investierte / potenzielle Vermögenswerte, und Dashboard-Berichte aus regulatorischer und fachlicher Sicht.
  • Alceda Fund Management S.A., Luxemburg & Alceda Asset Management GmbH, Deutschland: Implementierung, Lizenzierung, Wartung & ASP (Application Service Providing) von acardas Risiko- und Reporting-Applikation arep für UCITS/AIFs.
  • DB Platinum, Luxemburg: Implementierung des Liquidity Analyzers und eines neuen Liquiditsrisikoüberwachungsverfahrens für Fonds und ETFs.
  • RBS, Luxemburg: Ersetzung des vorhandenen Portfolio- und Risikomanagementsystems (PMS) durch Risk Metrics (RM).
  • Sarasin, Luxemburg: Implementierung des Liquidity Analyzers und eines neuen Liquiditsrisikoüberwachungsverfahrens für Fonds und ETFs.
  • Axxion, Luxemburg: Implementierung des Liquidity Analyzers. Implementierung einer neuen Webseite und eines Reportings für Risiko- und Performancekennzahlen.
  • Frankfurter Service Kapitalanlage-Gesellschaft, Deutschland: Operative Unterstützung für Compliance und Risikocontrolling.

Migrationen

  • HSBC, Hongkong: Migration zu Multifonds und Reconciliation mit amicon.
  • M.M. Warburg, Deutschland: Migration von Fonds vom Fondsadministrationssystem Multifonds zu SimCorp Dimension und Reconciliation beider Systeme.
  • navAXX, Luxemburg: Migration zusätzlicher Fonds zu Diamos F für die navAXX. Die Migration beinhaltete auch alle historischen Daten für jeden einzelnen Fonds.

Fondsadministration & Asset Servicing

  • KAS Investment Servicing, Deutschland: Zusammenführung der Fondsadministration der Postbank Private Invest und KAS Investment in das SimCorp SCD System.
  • Union Investment, Deutschland: Auswirkungsanalyse des Wechsels von WVS zu WP2 hinsichtlich SWIFT-Meldungen bei den Depotbanken DZ Bank und WGZ Bank.
  • M.M. Warburg LuxInvest, Luxemburg: Import von Fonds zu IGEFI Multifonds.
  • DWS Investments, Deutschland: Aufsetzung der Attributionsanalyse zur Ermittlung der Performancebeiträge und der Performancemessung mit SimCorp Dimension.
  • VP Bank, Liechtenstein: Parametrisierung und Unterstützung beim Ertragsausgleichsverfahren für die Fondsadministration.

STP, Workflow & Daten Management

  • KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft, Deutschland: Detaillierte Analyse der Fondsprozesse für Immobilienfonds.
  • Dekabank, Deutschland: Zentralisierung verschiedener SWIFT Anwendungen in einer Plattform. Implementierung einer Messaging-Plattform inkl. Anbindung eines Abgleichsystems für Kauf- und Verkaufgeschäfte.
  • Talanx Asset Management, Deutschland: Automatisierung des Transaktionsreportings über SWIFT in SimCorp SCD.
  • AmpegaGerling Investment, Deutschland: Implementierung einer SimCorp / SWIFT Schnittstelle zu JP Morgan.